Naturheilpraxis Heidrun Wagner

Der Mensch im Mittelpunkt

Bach-Blütentherapie

Ihren Namen verdanken die Bach-Blüten ihrem Entdecker, dem englischen Arzt Dr. Edward Bach (1886 – 1936).

 

Es handelt sich um Essenzen, die aus den Blüten von ausgesuchten, wild wachsenden Blumen, Bäumen und Sträuchern auf natürliche Weise hergestellt werden.


Zwischen 1930 und 1936 entdeckte Bach diese Essenzen und setzte sie zur Behandlung von Patienten ein, die an negativen Gemütszuständen, wie z.B. Ängsten, Verzweiflung oder Unsicherheiten litten. Wenn wir uns nicht im seelischen Gleichgewicht befinden, schwächt dies unser Immunsystem und wir werden krank.

 

Dr. Bach hatte insgesamt 38 Blütenessenzen entdeckt, mit denen er alle von ihm beobachteten Gemütszustände behandeln konnte. Sie können einzeln oder in Kombination angewendet werden. Sie wirken harmonisierend, ausgleichend und bewirken eine Umstimmung zu positiven Grundhaltungen. Die Bach-Blüten unterstützen die Selbstheilungskräfte und wirken ganzheitlich, ähnlich wie die Homöopathie, also auf Körper, Geist und Seele. Sie entfalten ihre Wirkung durch die Behandlung des individuellen Menschen und nicht durch die Behandlung einer Erkrankung oder ihrer Symptome. Deshalb kann es auch sein, dass zwei Menschen mit gleicher Erkrankung unterschiedliche Blüten benötigen. Dennoch möchte ich an dieser Stelle einige typische Anwendungsmöglichkeiten nennen.

 

Bachblüten können helfen bei:

 

  • Nervosität, Unruhezuständen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Schlafstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Konzentrationsschwäche
  • depressiven Verstimmungen
  • Ängsten, Panik
  • Aggressionen
  • Erschöpfung/Burn-out
  • Rückenproblemen

 

Man muss noch nicht körperlich krank sein, um von der Wirkung der Bach-Blüten zu profitieren. Viele von uns durchleben schwierige Zeiten oder Zeiten der Mattigkeit, die sich zu einer negativen Grundstimmung entwickeln können. Die Bach-Blüten können helfen, indem sie das innere Gleichgewicht wieder herstellen, bevor körperliche Symptome auftreten.

 

Ihre Einnahme ist einfach und nebenwirkungsfrei. Sie können bedenkenlos mit anderen Therapien kombiniert werden.

Bach-Blueten Luebeck